Marke
RS Sailing

Modell
RS Quest

Typ
Jolle

RS Quest

Die RS Quest ist speziell für die Nutzung als Schul- und Vereinsboot entwickelt worden. Mit ihrer Mischung aus Einsteigertauglichkeit einerseits und Sportlichkeit andererseits ist sie für Familien, sportliche Zweihandsegler und Vereine gleichermaßen geeignet. Die RS Quest ist sogar einhand gut segelbar, ist aber dennoch groß genug für einen Ausbilder und zwei oder drei Schüler. Sie ist die perfekte, pflegeleichte Allround-Jolle aus Polyethylen.

01. Spezifikation

Anzahl der Segler: 1 bis 4
Mannschaftsgewicht: 70 bis 200 kg, max. Zuladung 320 kg
Segelfläche am Wind: 11 m², Gennaker: 11 m²
Anzahl der Trapeze: 1 (optional)
Breite: 183 cm
Länge: 429 cm

02. Zubehör

Abnehmbares Vordeck mit zusätzlichem Stauraum, Optionen für die Größe des Großsegels, asymmetrischer oder symmetrischer Spinnaker, Mastauftriebskörper, Trapez-Kit, Persenning, Slipwagen, Straßentrailer

Ein Boot für Einsteiger und sportliche Segler gleichermaßen