Wer sich ein Boot kaufen möchte, steht vor einer Entscheidung: Soll es ein Daycruiser oder ein Bowrider werden? Doch wo genau liegen die Unterschiede und welches Boot passt zu welchen Ausflügen? Wir klären auf und unterstützen Sie bei Ihrer Entscheidungsfindung.

Was ist ein Daycruiser?

Wie der Name schon sagt, sind Daycruiser für Tagesausflüge und je nach Ausstattung sogar für Mehrtagestouren geeignet. Sie verfügen über mehrere Sitzplätze, eine Toilette, eine kleine Bugkabine und etwas Stauraum. Daycruiser haben sogar kleine Kajüten für bis zu zwei Personen zum Ausruhen und Schlafen. Meist sind Daycruiser mit starken Motoren und einem Rumpf aus glasfaserverstärktem Kunststoff (GFK) oder Aluminium ausgestattet. Dies ermöglicht, höhere Geschwindigkeiten zu fahren, und garantiert flotten Fahrspaß.

AMT 210 DC | Boat Solutions, Utting am Ammersee
AMT 210 DC, ein Daycruiser

Wir bieten Ihnen verschiedene Modelle an Daycruisern der Marken AMT und Silver an.

Was ist ein Bowrider?

Ein Bowrider ist ein Motorboot mit offenem Vordeck. Häufig bieten Bowrider auf dem Vordeck zusätzliche Sitzplätze oder Liegeflächen zum Sonnen. Dadurch können auf einem Bowrider bis zu acht Personen Platz haben. Bowrider haben viel Stauraum beispielsweise durch Kisten unter den Sitzbänken. Damit eignen sie sich für Tagesausflüge mit Freunden sowie entspannende Badeausflüge und flotte Spritztouren.

Terhi 480 Sport | Boat Solutions, Utting am Ammersee
Terhi 480 Sport, ein Bowrider

Bowrider-Modelle erhalten Sie bei uns von den Marken Terhi sowie ebenso von Silver und AMT.

5 Fragen für die Entscheidung

Wer sich zwischen einem Bowrider und einem Daycruiser entscheiden will, sollte sich überlegen, wie er sein Boot nutzen möchte. Um die Entscheidung zwischen Daycruiser und Bowrider zu erleichtern, haben wir fünf Fragen zusammengestellt, die sich Interessierte vor dem Kauf eines Boots stellen sollten:

  1. Mit wie vielen Personen möchte ich das Boot nutzen?
  2. Sind lange Tagesausflüge in Urlaubsregionen geplant?
  3. Möchte ich Badeausflüge unternehmen?
  4. Wie viel Stauraum brauche ich?
  5. Benötige ich eine Kabine zum Schlafen?

Jetzt Beratungsgespräch vereinbaren

Wir unterstützen Sie bei der Entscheidungsfindung und beraten Sie gerne zu den verschiedenen Modellen und Ihren bevorzugten Bootsfahrten – auch telefonisch.

Sprechen Sie uns an.